Die Schneekönigin

Die Schneekönigin ist das umfänglichste Märchen von Hans Christian Andersen. Reich an Phantasie und Moral. Seine Helden sind zwei Nachbarskinder: Gerda und Kai. Die Schneekönigin in feinsten weißen Flor, die aus einer Schneeflocke erwachsen kann – hoch im Norden liegt ihr Eispalast, ein Polarreich der eisig-klaren Vernunft -, ist eine der poetischsten, eindringlichsten Gestalten des dänischen Dichters. Wir sind gespannt und freuen uns auf die Inzenierung des Traditionellen Marionettentheaters Dombrowsky.